Strona korzysta z plików cookies w celu realizacji usług i zgodnie z Polityką Plików Cookies.
Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do plików cookies w ustawieniach Twojej przeglądarki.

 

Ultraschallprüfungen UT

Ultraschallverfahren wird hauptsächlich verwendet, um innere Unstimmigkeiten der Schweißverbindungen auf Stahl, Stahlguss, Sphäroguss, Schmiedeteile, Schmiedeprodukte wie Platten, Stäbe, Balken, zu entdecken. Es ist eine sehr gute Methode zum Nachweis von flachen Defekten wie Risse, Abplatzungen, Ankleben, Bindefehler.

Ultraschallprüfungen gehören zu den am häufigsten in der Bauindustrie der schwimmenden und Landstrukturen und der Maschinenteile durchgeführten Prüfungen. Der Grund hierfür ist der relativ niedrige Preis und hohe Geschwindigkeit im Vergleich zu Röntgenuntersuchungen. Der Kunde erhält die Testergebnisse unmittelbar nach dem Abschluss der Inspektion.

Für die Ultraschallprüfungen verwenden wir Ausrüstung nur der besten europäischen und amerikanischen Hersteller.

Neben den standardmäßigen Ultraschallprüfungen mit dem Echo-Verfahren verwenden wir immer lieber die Ultraschalltechniken: Phased Array und TOFD.

Zurück zum Angebot